Berichte zu den Veranstaltungen

Abonnenten bekommen von uns Informationen über vergangene Veranstaltungen.

Ein gelungenes Pfingstwochenende als Sommerauftakt

Liebe Freunde, Förderer, Teilnehmer und Interessenten der RBAG Musik e.V.,

Music in Motion 2019 ist vorüber und wir blicken zurück auf ein schönes Wochenende voller Musik, Tanz und gemütlicher Abende.

Im Rahmen der Workshops wurde wieder einmal mit viel Spaß viel geschafft! Darüber hinaus gerieten wir auch in den Pausen draußen beim Volleyball- und Frisbee-Spiel ordentlich in Bewegung. Der Extra-Tag der mittlerweile viertägigen Veranstaltung hat sich bewährt: So gelang am Montag eine erfüllende Vorstellung der erarbeiteten Stücke vor Freunden und Familie.

Crowdfunding für die Sommerwoche

Liebe Freunde und Förderer der RBAG Musik e.V.,

wie der Großteil von euch sicher schon mitbekommen hat, wird die Sommerwoche dieses Jahr endlich wieder in Form des Musicals Spider's Web in Altenberg stattfinden. Nachdem wir alle den Sommer jahrelang ohne eine Musische Woche überleben mussten, freuen wir uns jetzt umso mehr, dass wir dieses Jahr wieder alle eine tolle Woche mit viel Spaß und Musik zusammen verbringen können.

Das sind natürlich fantastische Neuigkeiten, allerdings muss der Verein dennoch einiges an Vereinsmitteln zuschießen, damit die Sommerwoche wie geplant stattfinden kann. Um das stemmen zu können, brauchen wir eure Unterstützung! Deshalb haben wir beschlossen, ein Crowdfunding-Projekt zu starten, um diese Mittel auszugleichen und dafür zu sorgen, dass wir die Sommerwoche auch im nächsten Jahr zu angemessenen Preisen anbieten können.

Wenn die 5. Kerze brennt, hast du Weihnachten verpennt...

...dieser Satz wird wohl auf keinen Teilnehmer der Veranstaltung "Es weihnachtet schon - Musizieren im Advent 2017" zutreffen! Ein Wochenende mit viel Musik, weihnachtlicher Stimmung und Spaß mit Freunden liegt hinter uns. Wir hoffen, dass "Altenberg" bei euch auch mal wieder so nachhaltigen Eindruck hinterlassen hat wie bei uns!

An dieser Stelle vielen Dank an Natalie Nagel für die Organisation des Kerzenziehens und auch an alle Teilnehmer, Referenten und Helfer für das gelungene Wochenende.

Seiten