Nicolas Ries

Workshops: 
Vocalcoaching / Solistenproben

Nicolas Ries ist Sänger, Pianist und Chorleiter und lebt in Mainz. Dort studierte er Musik und Philosophie auf Lehramt, studierte parallel noch den künstlerischen Bachelor- studiengang „Jazz/Pop-Gesang“ und vertieft aktuell Kompetenzen im Bereich des klassischen Gesangs im Bachelorstudiengang „Oper und Konzert“. Dazu leitet er vier Chöre in der Region Mainz bzw. Limburg und für das Sommersemester 2019 hat er zusätzlich einen Lehrauftrag an der Hochschule für Musik Mainz im Bereich „Jazz- Ensemble Gesang“.

Seine Konzerttätigkeit erstreckt sich von Klassik über Pop bis Jazz und von Solo über Ensemble bis Chor. Wichtige Eckpfeiler dabei bilden seine Pop-A capella Gruppe „So! … und nicht anders“ aus Mainz und der Männer-Kammerchor „Ensemble Vocapella Limburg“. Dazu kommen Projekte mit dem Bundesjazzorchester, dem Deutschen Jugend- Kammerchor, dem Kammerchor Stuttgart sowie den Projektensembles „Verum Audium Vokalensemble“ und „Vox Quadrata“. Konzerte und Wettbewerbe führten ihn bisher nach Argentinien, Armenien, Belgien, Brasilien, Bulgarien, China, Frankreich, Italien, Japan, Niederlande, Österreich, Paraguay, Russland, Spanien, Südafrika, Ungarn und in die USA. 15 CD Produktionen mit verschiedenen Ensembles dokumentieren sein Schaffen, ebenso der 1. Preis mit Kategoriesieg beim Hessischen, Deutschen, Ungarischen und Bulgarischen Chorwettbewerb, sowie der Sonderpreis für das beste Stück beim internationalen Wettbewerb in Tolosa (Spanien).